Wir verwenden Cookies, um das Design unserer Website zu optimieren und allgemein zu verbessern. Wenn Sie auf unserer Seite verweilen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen automatisch zu.
Datenschutz

Menü

APPENZELL - HAUPTSITZ

Appenzell – Hauptsitz
Vermögensverwaltung Appenzell

Öffnungszeiten
Mo - Fr08:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 17:00 Uhr
SoGeschlossen

Kontakt
Telefon: 071 353 35 15
Fax: 071 353 35 18
Cosmopolitan Vermögensverwaltung AG
Rütistrasse 20
9050 Appenzell

Wie Sie uns finden

Unser Hauptsitz ist im Herzen des schönen Appenzellerlandes direkt in Appenzell gelegen.

Öffentlicher Verkehr

Um Ihre Anreisezeit zu verkürzen holen wir Sie gerne am Bahnhof in St. Gallen oder Herisau ab.

Auto

Von St. Gallen aus erreichen Sie Appenzell in gut 20 Minuten über Stein. Wenn Sie von Zürich her kommen, fahren Sie in Gossau von der Autobahn ab und erreichen uns über Herisau und Hundwil ebenfalls in 20 Minuten. In Appenzell angekommen, fahren Sie einen Kilometer nach dem Ortseingang rechts in die Rütistrasse. Unseren Hauptsitz erreichen Sie nach ein paar Metern auf der rechten Seite.

Unsere Dienstleistungen in Appenzell

Vermögensverwaltung in Appenzell für Privatkunden Profitieren Sie vom 3D-Anlagekonzept

Als Vermögensverwalter in Appenzell bieten wir unseren Kunden die Chance aus allen Börsenphasen einen Nutzen zu ziehen. Mit dem 3D-Anlagekonzept und der Erfahrung von über 30 Jahren können wir Gewinne nicht nur in steigenden, sondern auch in seitwärts tendierenden oder fallenden Märkten erzielen.

Der grosse Vorteil des 3D-Anlagekonzeptes liegt darin, dass wir nicht nur auf steigende Börsen setzen. Die Diversifikation unserer Strategie konzentriert sich auf viel mehr als nur auf die breite Aufteilung auf solide Unternehmen in verschiedenen Finanzmärkten rund um den Globus. Wir berücksichtigen auch seitwärts laufende und fallende Kurse indem wir verschiedene Anlageinstrumente einsetzen und die unterschiedlichen Börsenphasen abdecken. Unsere Kunden profitieren seit 1988 von unserem bewährten System.

Als Vermögensverwalter nehmen wir die Herausforderung an in allen Marktphasen eine überdurchschnittliche Performance zu erzielen.

Systematische Anlageprozesse

Emotionen gehören nicht an die Börse. Wir nutzen deshalb systematische Anlageprozesse welche wir diszipliniert umsetzen. So können Gefühle wie Gier oder Angst in der Vermögensverwaltung elemiminiert werden. Ein solches Vorgehen hat zudem den Vorteil, dass eine detaillierte Auswertung und Überprüfung aller Transaktionen jederzeit möglich ist.

Für jeden unserer Kunden wird die Anlagestrategie individuell erarbeitet und auf die jeweilige Lebensphase abgestimmt. Unsere Spezialisten nutzen für die permanente Überwachung der Wertschriftendepots fortschrittliche technische Hilfsmittel, welche die strenge Einhaltung unserer Richtlinien sicherstellen. Die Anlageentscheide werden aufgrund technischer und fundamentaler Analysen gefällt, als Basis dienen immer objektiven Daten.

Risikobewusstes Handeln

Ein aktives Risikomanagement ist die Grundlage für Sicherheit. Viele Marktteilnehmer zählen einzig auf die Einschätzungen der grossen Banken im angelsächsischen Raum und in Europa, die jedoch oft alle das gleiche Bild zeigen. Wir können auf unser bankenunabhängiges Analysten-Team zurückgreifen, das die Lage in der Regel objektiver einschätzt und daher eine klarere Risikoabwägung ermöglicht. Vor diesem Hintergrund diversifizieren wir die Risiken mittels unterschiedlichen Anlageinstrumenten. Mit dem Wissen aus über 30 Jahren an der Börse können wir auch komplexe Absicherungsstrategien einsetzen.

Aktive Anlagestrategie

Die Schwankungsbreiten der Börsenzyklen sind in den letzten Jahrzehnten zunehmend breiter geworden. Dieser Umstand erfordert ein aktives Management um weiterhin Erfolge zu ermöglichen. Als aktiver Vermögensverwalter verfügen wir in unserer Strategie über eine dynamische Aktienquote, das bedeutet, dass wir bei steigenden Börsen das Momentum voll nutzen und in sinkenden Märkten durch eine stetige Erhöhung der Liquidität Sicherheit schaffen, um auf einem tieferen Niveau Einstiegschancen zu nutzen. Die Anlagen in den Depots unserer Kunden sind mit automatisierten Gewinnsicherungen und mitziehenden Verlustbegrenzungen (Trainlingstops) ausgestattet, welche eine ausgewogene Balance zwischen Gewinnchancen und Risikominimierung schaffen.

Das 3D-Anlagekonzept ergänzt die traditionelle Vermögensverwaltung zusätzlich mit zwei weiteren Elementen:

In seitwärts verlaufenden Börsenphasen erwirtschaften wir mit Prämienstrategien zusätzliche Einnahmen für unsere Kunden. Dies geschieht z.B. durch den Einsatz von defensiven Optionsgeschäften oder strukturierten Lösungen, die Prämien generieren. So ermöglichen wir auf der einen Seite Gewinne, auch wenn die Märkte keine Performance ausweisen, und können zudem die Sicherheit in den Depots optimieren.

In sinkenden Märkten optimieren wir das Rendite-Risikoprofil über den Einsatz von alternativen Anlagen die wenig mit dem Gesamtmarkt korrelieren. Im Vordergrund steht dabei die Reduktion von Verlusten, im Idealfall können diese gar kompensiert werden.

Vermögensverwaltung in Appenzell für Freizügigkeitsgelder Optimieren Sie Ihr Vorsorgekapital

Alterskapital auf nur gering verzinsten Freizügigkeitskonten stehen zu lassen ist leider nach wie vor üblich in der Schweiz. Oft ist den Anlegern gar nicht bewusst, dass es auch Möglichkeiten gibt Freizügigkeitsgelder gewinnbringender zu positionieren. Als Vermögensverwalter in Appenzell decken wir auch diesen Bereich ab und ermöglichen unseren Kunden eine bessere Rendite auf Ihrem Vorsorgekapital.

Für die Bewirtschaftung von Freizügigkeitsgeldern wird in einem ersten Schritt mit unseren Kunden eine auf die jeweilige Lebenssituation angepasste Strategie erarbeitet, wobei selbstverständlich auch die individuellen Risikopräferenzen berücksichtigt werden. Bei der Umsetzung der Strategie, welche die strengen gesetzlichen BVV2-Richtlinien einhält, können wir auf jahrelange Erfahrungswerte zählen. Die Renditen der Freizügigkeitsdepots sind gegenüber der Kontolösung höher. Durch ein aktives Risikomanagement sorgen wir für eine hohe Sicherheit, welche gerade bei Vorsorgegeldern immer höchste Priorität haben muss.

Vermögensverwaltung in Appenzell für Institutionelle Anleger Das 3D-Anlagekonzept für Institutionelle Anleger

Auch Vorsorgeeinrichtungen sind aufgrund der Komplexität der heutigen Finanzmärkte zunehmend gefordert. Auch in diesem Bereich können wir die Vorteile des 3D-Anlagekonzeptes ausspielen. Wir verfügen als Vermögensverwalter in Appenzell über die Zulassung für die berufliche Vorsorge (OAK BV) und verwalten Portfolios von Pensionskassen nach unserer zuverlässigen Strategie.

Für Pensionskassen und ihre Vorsorgenehmer ist eine solide Entwicklung der Vermögenswerte besonders wichtig. Mit dem 3D-Anlagekonzept werden nicht nur steigende, sondern auch sinkende oder stagnierende Marktphasen abgedeckt. Die flexible Aktienquote schafft zusätzliche Sicherheit, bei grösseren Korrekturen wird durch die Erhöhung der Liquidität eine noch defensivere Position eingenommen. Die Anlagestrategie wird konsequent nach dem Stiftungsreglement und den BVV2-Vorgaben umgesetzt.

Steuer, Vorsorge, Nachfolgeregelung in Appenzell Steuer- und Vorsorgeplanung

Wir bieten mit unserer Dienstleistung einen umfassenden Service für viele Bereiche, die mit der Vermögensverwaltung in Verbindung stehen.

Nicht nur die optimale Bewirtschaftung von Vermögenswerten gehört zu unserem Auftrag, oft tauchen in diesem Zusammenhang auch Fragen zu verwandten Themen wie Steuern oder Vorsorge auf. Unsere Vorsorge- und Steueranalyse schafft Klarheit über die aktuelle Ausgangslage. Auch die Nachfolgeregelung und das Erben oder Vererben gehören zu den Bereichen in welchen unsere Kunden von unseren Spezialisten begleitet werden.